Greentable Magazin

Prognolite: Umsatz und Personal besser planen

Prognolite: Umsatz und Personal besser planen

Mit Prognosen will Prognolite die Umsatz- und Personalplanung der Gastronomie verbessern. Zum Einsatz kommen Algorithmen, in denen das Kassenjournal mit weiteren Daten wie Wetter und Jahreszeit in Beziehung gesetzt wird. Letztlich geht es also um „Big Data“. Das 2016 gegründete Startup bringt der Gastronomie die statistische Auswertung im großen Stil. So soll am Ende weniger Essen und mehr vom Rechnungsbetrag übrig bleiben.

weiterlesen
5 grüne Getränke-Entdeckungen von der Internorga 2017

5 grüne Getränke-Entdeckungen von der Internorga 2017

Die Internorga in Hamburg ist die größte Messe für den Außer-Haus-Markt in Europa. Auch im Bereich nachhaltiger/biologischer Produkte können die Fachbesucher hier Neues und Innovatives entdecken. Greentable war vor Ort unterwegs und hat 5 „flüssige“ Entdeckungen mitgebracht.

weiterlesen
Immer öfter unverpackt – eine vorläufige Erfolgsstory

Immer öfter unverpackt – eine vorläufige Erfolgsstory

Seit 2014 die ersten Supermärkte für verpackungsfreie Lebensmittel in Deutschland öffneten, hat sich eine Menge getan. Mittlerweile gibt es in nahezu jeder größeren Stadt ein Lebensmittelgeschäft, das mit eigener Tupperdose betreten und ohne Einwegplastik verlassen werden kann. Wir blicken zurück auf die Erfolgsgeschichte und verraten, wo genau sich mittlerweile in bester Zero-Waste-Manier der Vorrat füllen lässt.

weiterlesen
Greentable empfiehlt: 7 Gins aus heimischen Gefilden

Greentable empfiehlt: 7 Gins aus heimischen Gefilden

Gin ist eine der zurzeit beliebtesten Spirituosensorten. Landauf, landab haben in den letzten Jahren kleine Destillerien eröffnet, die mit Heimatverbundenheit und regionalen Zutaten punkten. Und manche können sogar Bio-Qualität vorweisen. Greentable stellt 7 Produkte vor, die uns besonders in punkto Nachhaltigkeit gut gefallen haben.

weiterlesen
Spitzengastronomen auf Mission: gute deutsche Küche

Spitzengastronomen auf Mission: gute deutsche Küche

Billy Wagner, Macher des Berliner Sterne-Restaurants Nobelhart & Schmutzig, hat zusammen mit den Gastro-Kollegen der Restaurants einsunternull, Horváth und ernst die „Gemeinschaft für gute deutsche Esskultur“ ins Leben gerufen. Ihr Ziel: Förderung und Imagepflege deutscher Küche.

weiterlesen
Die „Sustainable Food Academy“ lehrt Nachhaltigkeit – Mitgründerin Denise Loga im Interview

Die „Sustainable Food Academy“ lehrt Nachhaltigkeit – Mitgründerin Denise Loga im Interview

Denise Loga und Nadja Flohr-Spence haben die „Sustainable Food Academy“ in Berlin gegründet, die sich an Gastronomen ebenso richtet, wie an Produktmanager, Marketingleute und Privatpersonen. Im Interview spricht eine der Gründerinnen über die Beweggründe, das Konzept der Akademie und wie man Gastronomen in die Veranstaltungen lockt. Spoiler: Über das Kostenargument – natürlich.

weiterlesen
Good Travel: Good Places for Good People

Good Travel: Good Places for Good People

Urlaub kann viel mehr sein als Erlebnis und Erholung. So richtig unvergesslich wird eine Reise dann, wenn sie voller Inspirationen steckt, nachhaltig ist und uns die Einzigartigkeit einer Region entdecken lässt.

weiterlesen
Greentable unter den TOP 10 beim GreenTec Award 2017

Greentable unter den TOP 10 beim GreenTec Award 2017

Wir haben es in die TOP 10 in der Kategorie Lifestyle der GreenTec Awards 2017 – dem größten Umwelt- und Wirtschaftspreis der Welt – geschafft! Jetzt wollen wir natürlich den begehrtesten Preis im kommenden Jahr auch entgegennehmen – Unterstützen Sie uns, indem Sie vom 28. November 2016 bis 6. Januar 2017 online für unseren Beitrag stimmen!

weiterlesen
Bugfoundation: Würmer sind das neue Öko-Fleisch

Bugfoundation: Würmer sind das neue Öko-Fleisch

Das preisgekrönte Osnabrücker Start-up Bugfoundation will Burger aus Buffalowürmern in Deutschland etablieren, denn Insekten bieten als Nahrungsmittel viele Vorteile. Vermarkten dürfen sie diese bisher aber nur in Belgien und in den Niederlanden.

weiterlesen
Seite 2 von 212